Aladdin – Der Roboter, dem alles gehört

Was wäre, wenn ich Dir sagen würde, dass es einen Roboter gibt, der mehr Reichtum kontrolliert als jedes andere Land der Erde? Ein Roboter, der so mächtig ist, dass er in den letzten 10 Jahren im Stillen das grösste Unternehmen der Welt geschaffen hat? Die Geschichte eines Roboters namens Aladdin. Dies ist eine übersetzte Bearbeitung des Videos “This Robot Already Owns Everything (And it’s just getting started) : Blackrock Aladdin” vom Kanal Roger James Hamilton
Quelle: https://www.youtube.com/watch?v=AWBRldjVzuM
Kanal: https://www.youtube.com/c/RogerJamesHamilton1

Video herunterladen (Rechtsklick –  Link/Ziel speichern unter…)

 

← Vorheriger Beitrag

3 Kommentare

  1. helmuth weiss

    Du machst sehr gute Videos, habe die meisten davon gesehen, flache Erde, Geschichtsfälschung, und, und, .

    Könntest du, bzw. hast du Lust ein Video über die Unmöglichkeit der Zeitdatierung zu machen. Man kann bei nichts (Ereignisse, Bücher, Gegenstände, u.s.w.) eine Zeitangabe rückwerts machen.

    Wie soll man rückwerts eine Zeitdatierung mit z.B. 500 oder 5000 v.Chr. machen ???
    Das geht doch nicht wenn die Datierung erst mit dem Jahr 0 A.D. anfängt.

    Wie wussten die vor 500 oder 5000 jahren, daß irgendwann ein gewisser Jesus Christus geboren wird und nach seinem Tod eine NEUE Zeitdatierung anfängt.

    Unsere jetzige oder beseser die GESAMTE Zeitgeschichte NIMMT hat den Tos Jesus Christus als Zeit-Bezug.

    Und das mit der C14 Methode ist ebenfalls erfunden und erlogen. Das kann man in sämtlichen Texten die über C14 handeln, nachlesen vorausgesetzt man schaltet das eigene Hirn ein.

    Herzliche Grüße
    helmuth

  2. Gerhard

    Das Fressen kommt vor der Moral.

    Jeder der noch in der Lage ist mit dem Herzen zu denken kommt zum gleichen Schluß.
    Wer die Protokolle v. Z. gelesen hat, erkennt, daß die Kontroloere nichts dem Zufall überlassen.
    Was ist mit dem freien Willen? Werden die, die Nein sagen von den Kontroloeren akzeptiert?
    Es sieht nicht danach aus.
    Einzelkämpfer können schlecht unterwandert werden. Stellen wohl die größte Gefahr dar.
    Die Natur und der alles verbindende Geist, das oder der Alleins gibt alles was zum Leben notwendig ist. Zudem haben wir Menschen große Fähigkeiten und, so wir wollen Fertigkeiten.
    Mich interessiert nicht wer über Kopp mosert, ich beziehe dort schon lange.
    Eines ist bei mir anders, meine Mobilität, ich bin Rollstuhlfahrer. Was mich jedoch nicht hindert, noch behindert.
    Ich baue an einem Garten, wohne in einer, wie ich finde, halbwegs geschützten Gegend. Sollte die Piksquote stimmen, wohl bald in eines sehr dünn besiedelten Gegend.
    Zur Vorbereitung gehört auch den Laib fit machen, vitalisieren und entgiften. Es gibt tausend Gründe warum etwas nicht geht, jedoch nur einen das etwas geht, ich will!
    Die richtige Einstellung und die Arbeit ist keine mehr, sondern Freunde, Freude zu sehen wie Wachstum entsteht, Freunde über die Ernte, über den Geschmack.
    Ich bin schließlich nicht auf dieser Welt um so zu sein, wie andere mich haben wollen, ich bin ich und ich bin gut so wie ich bin, denn ich bin ein Geschöpf der Natur, des Spirit. Viele ich, jedoch gedeiht in der Natur alles von innen nach außen, nur wenn ich in meiner Mitte bin, wenn ich stark bin, nur dann kann ich auch für meine Mitgeschöpfe da sein.
    Die aktuellen Ereignisse zeigen mir, das harte Zeiten kommen. Wer den Schmetterling von Schätzing gelesen hat, kann erahnen was kommen könnte.
    Danke für die Arbeit die Du leistet.
    Gerhard

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.