Air – Chnopfloch

Einmal etwas anderes …

Zum Gedenken an eine alte Welt,
einer grossen Kultur des Klanges.

Johann Sebastian Bach
**Air** РArr. José Luis Montón
gespielt von Chnopfloch

Video herunterladen (Rechtsklick –¬† Link/Ziel speichern unter…)

← Vorheriger Beitrag

N√§chster Beitrag →

7 Kommentare

  1. Wunderbare Musik. Gern w√ľrde ich Dir auch ein Lautenvideo eines jungen K√ľnstlers einstellen (siehe Website von ihm). Mal sehen, ob es klappt. Vielen Dank f√ľr all Deine Beitr√§ge!

  2. Ruth Grossen

    Als Schneiderin ist der Name CHNOPFLOCH schon ein MUSS zum reinschauen….solch wunderbare Musik mit Wirkung und Nachklang zu finden….einfach gigantisch‚Ě£Danke‚Ě£

  3. Monika Scherer

    Wundersch√∂n! Glaube ich habe von dem Jose Luis Monton eine CD. Ist das ein Flamenco Gitarrist? Hab es gleich runtergeladen! Danke !! ūüôā

  4. Lieber Herr Chnopfloch, als FAN Ihrer Beiträge bin ich nun auf diese Gitarrendarbietung gestoßen.
    Wie sch√∂n wenn man solche Menschen findet mit dem doch schon exotischen Touch f√ľr das Aussergew√∂hnliche… Aber dies kann man ja schon sehr einfach von Ihrem Schaffen ableiten…
    Zu dem St√ľck…. ich habe das Air auch in meinem Repertoire.. allerdings weniger – “S√ľdlich” eingef√§rbt…
    Hier ist mir Baden Powel eingefallen… Von dem habe ich Valsa sem Nome und Manha de Carneval als Noten mit Tab … h√§tte diese mit hochgeladen… geht aber hier nicht… — Falls Interesse besteht.. einfach melden.. Besten DANKE f√ľr Ihre aufwendige Arbeit… P-epp

  5. Sehr huebsche Musik. Was fuer ein Koenner. Ich habe es sehr genossen Ihm zuzuhoeren. Danke fuer all Ihre tollen Beitraege. Sehr informierende Berichte mit Ihrer beruhigenden Stimme. Ich freue mich Sie gefunden zu haben. Danke fuer all Ihr Support fuer unsere derzeitige Situation.

  6. Ana Maria

    Ganz herzlichen Dank! Wunderschön gespielt und ausgewählt. Ohne Schönheit sind wir nur ein trauriges Spiel. Danke auf das ganze tolle Arbeit.
    Umarmung

  7. Danke, daß es Sie gibt!
    Ich habe schon viele Ihrer Beitr√§ge genossen. Da√ü Sie auch so wunderbar Gitarre spielen k√∂nnen, muss ich gestehen, tut mir ein bisschen weh, weil ich das nie sooo sch√∂n hinbekommen habe. Neid ist das nicht, ich g√∂nne es Ihnen von Herzen! Und ich weiss auch da√ü da viel √úbung drin steckt. Aber verflixt, das AIR von Bach t√§t ich auch gern so sch√∂n spielen k√∂nnen…..
    Weiter so!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert