Video auf SchwiitzerdĂŒĂŒtsch. Wir leben in einer Demokratie, so sagt man. Doch wer die FĂ€den in der Hand hat sind nicht die BĂŒrger sondern multinationale Firmen und ein unglaublich ausgebauter Kontrollapparat. Der Schweizer ist registriert, kontrolliert, beobachtet und und jeder seiner Schritte ist fĂŒr den Staat nachvollziehbar von der Wiege bis zum Sarg. Der Lobbyismus regiert und die Parteien veranstalten die Spiele fĂŒr das Volk.